Ein auf „Beweise gestützter“ Ansatz weist den Weg zu nachhaltigen Investments

Ein auf „Beweise gestützter“ Ansatz weist den Weg zu nachhaltigen Investments

Viele Investitionsentscheidungen erfordern Kompromisse. Nicht zu investieren, zum Beispiel, beinhaltet das Risiko, dass der reale Vermögenswert durch Inflation gemindert wird; während Investments ein jeweils unterschiedlich hohes Marktrisiko beinhalten. Anleger, für die es wichtig ist, nachhaltige Entscheidungen zu treffen, kann zusätzlich ein Widerspruch zwischen Investmentanforderungen und ihren persönlichen Prinzipen bestehen.

Viele nachhaltige Investmentfonds investieren nur in Unternehmen, die sie als „gut“ definieren oder schließen spezifische „schlechte“ Unternehmen aus ihrem Anlageuniversum aus. Dieser Investmentansatz kann jedoch die Fähigkeit des Fonds beeinträchtigen, breit zu diversifizieren oder die Renditen zu erfassen, die der gesamte Markt bietet – und sie verlangen oftmals eine höhere Gebühr dafür.

Unternehmen stehen immer stärker vor der Anforderung, in ihren Unternehmensberichten konkret auf das Thema Nachhaltigkeit einzugehen, wie etwa auf Treibhausgasemissionen, fossile Brennstoffreserven und sogar Abfallmanagement. Dies führt jedoch dazu, dass Anlagestrategien präziser und zielgerichteter auf Nachhaltigkeitsaspekte ausgerichtet werden können. Dies kann relativ gemäßigt erfolgen, wie zum Beispiel durch ein größeres Engagement mit der jeweiligen Unternehmensführung hinsichtlich unterschiedlicher Nachhaltigkeitsthemen, oder aber auch durch stärkere Ausübung der Aktionärsrechte.

Dank detaillierterer Berichte können Unternehmen genauer und transparenter in Bezug auf Nachhaltigkeitsthemen beurteilt werden. Dies wiederum ermöglicht es, besser informierte Investmententscheidungen zu treffen.

Derartige Nachhaltigkeitsstrategien können breit über den gesamten Markt diversifiziert werden, auf höhere erwartete Renditen abzielen, mit relativ niedrigeren Kosten verbunden sein und geringere Auswirkungen auf die Umwelt und unsere Mitmenschen haben.

Wenn Sie mehr über nachhaltige Investments erfahren möchten, setzen Sie sich direkt mit uns in Kontakt.

 

Berliner VermögensKontor GmbH & Co.KG hat 4,86 von 5 Sterne | 23 Bewertungen auf ProvenExpert.com